Ornithologische Arbeitsgruppe für den Kreis Paderborn und die Senne

Hohltauben im NSG Holter Wald / © Ch. Venne
Hohltauben (Columba oenas) / © Ch. Venne
Wiesenschafstelze
im Thüler Feld / © W. Venne
Wiesenschafstelze (Motacilla flava) / © W. Venne

Im Jahr 2010 gründete sich eine ehrenamtliche Arbeitsgruppe zur vogelkundlichen Erforschung des Kreises Paderborn und der Senne unter dem Dach der Biologischen Station.

Für das extrem abwechslungsreiche und ornithologisch hoch interessante Gebiet lagen bis zu diesem Zeitpunkt lediglich für die Naturschutzgebiete und militärisch genutzten Bereiche umfangreichere Daten zur Vogelwelt vor. Kartierungen für den Atlas Deutscher Brutvogelarten (ADEBAR) und Erfassungsprojekte der Biologischen Station zu einigen besonders im Fokus stehenden Arten (Rotmilan, Großer Brachvogel, Eisvogel, Heidelerche) haben gezeigt, dass auch außerhalb dieser Gebiete interessante ornithologische Beobachtungen zu machen sind. Da in den militärisch genutzten Bereichen regelmäßig vogelkundliche Daten durch die Biologische Station Kreis Paderborn - Senne und den naturschutzfachlichen Beraterstab erhoben werden und darüber hinaus für die Truppenübungsplätze starke Zugangsbeschränkungen existieren, wird sich die Arbeitsgruppe auf die Kulisse außerhalb der militärisch genutzten Bereiche konzentrieren.

Die Arbeit der OAG umfasst eine zentrale Datensammlung zur Dokumentation von Vogelbeobachtungen, die in regelmäßigen Abständen als Publikation erscheint und die Durchführung von Artschutz- und Erfassungsprojekten. Austausch, Freude an der Vogelkunde und die Möglichkeit von einander zu lernen sollen dabei nicht zu kurz kommen.

Seit dem 19. Januar 2011 ist auf dieser Internetseite eine durch die OAG initiierte Plattform für Vogelbeobachtung freigeschaltet, über die Vogelkundler ihre Beobachtungen melden und untereinander austauschen können. Die Plattform soll außerdem zur Verbesserung des Kenntnisstandes und zur Dokumentation von Veränderungen der heimischen Vogelwelt beitragen

Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen!

Logo Biologische Station Paderborn-Senne
Mauersegler (Apus apus) / © W. Venne