6. Bielefelder Apfeltag auf Hof Ramsbrock

Zum sechsten Mal veranstalten das Umweltamt der Stadt Bielefeld, unsere Biologische Station und der Förderverein Landschaftspflegehof  Ramsbrock den Bielefelder Apfeltag. Ein großes Fest mit vielen Mitmach-Aktionen und Musik für die ganze Familie rund um das Thema Streuobstwiese und Apfel. Das Saftmobil ist auch wieder dabei und mitgebrachte Äpfel können direkt zu Saft verarbeitet werden.

Wenn Sie ihr Obst pressen lassen und ihren eigenen Saft mitnehmen wollen, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 05250 / 70841-0 bei uns an (Mindestmenge 50 kg, 5 l kosten 5,50 €, 10 l kosten 9,00 €).
Höhepunkt ist die Einweihung des renovierten denkmalgeschützten Bauernhauses als Veranstaltungsort für Umweltpädagogik und Naturerfahrung.
An rund 50 Stationen in Hof und Garten erleben und genießen Sie Natur- und Klimaschutz aus der Region.
Für das Fest wird von moBiel ein kostenloser Shuttel-Dienst mit Bus von der Stadtbahn-Endhaltestelle Senne eingerichtet. Und vom ADFC wird eine Radtour organisiert.

Naturerlebnis am Sintfeld-Höhenweg