Fachkraft für die Tierbetreuung (Rinder/Pferde) in einem Naturschutzprojekt gesucht

In der Biologischen Station Kreis Paderborn - Senne e.V. ist ab sofort die Besetzung einer unbefristeten Teilzeit-Stelle mit einer Fachkraft (Tierwirt/Tierwirtin) für die Tierbetreuung im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes Senne und Teutoburger Wald geplant.
Das Tätigkeitsspektrum in diesem Projekt zu einer naturschutzorientierten Extensiv-Beweidung von Waldflächen bei Oerlinghausen und Augustdorf im Kreis Lippe umfasst folgende Aufgaben:
•    Kontrollen von Rindern, Pferden und Ziegen auf den allgemeinen Gesundheitszustand
•    Organisation und Durchführung der Versorgung von Weidetieren mit Wasser, Mineralstoffen und Heu im Winter
•    Kontrolle und kleinere Reparaturen der Zaunanlage
•    Setzen von Ohrmarken bei Kälbern
•    Vorbereitung und Durchführung von Weideumtrieben, inklusive Verladen und Transport von Weidetieren
•    Organisation der jährlichen Blutabnahme und Klauenpflege bei Rindern
•    Verwaltung der Weidetierdatenbank
•    Abstimmung der tiermedizinischen Betreuung mit dem zuständigen Tierarzt
•    Abstimmung veterinärrechtlicher Angelegenheiten mit dem zuständigen Veterinäramt 
•    Abstimmung der Weideplanung mit Vertretern der am Projekt beteiligten Institutionen
Wir erwarten:
•    Fachkenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in der praktischen Tierbetreuung
•    Offenheit gegenüber der Umsetzung einer extensiven und naturschutzorientierten Beweidung
•    Kontaktfreudigkeit und Fähigkeit zum selbstständigen, engagierten und flexiblen Arbeiten mit hoher Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
•    Führerschein Klasse B, BE und T sowie die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Fahrten einzusetzen
Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (im Schnitt 20 Stunden / Woche).
Der Dienstsitz befindet sich in 33813 Oerlinghausen.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch gerne elektronisch) bis zum 15. August 2022 an folgende Anschrift:
Peter Rüther, Biologische Station Kreis Paderborn - Senne e.V., Birkenallee 2, 33129 Delbrück, Tel.: 05250 / 708410, E-Mail:  info@bs-paderborn-senne.de