Infoflyer der Biologischen Station

Hier können Sie sich mit verschiedenen Flyern über die Arbeit und die Produkte der Biologischen Station informieren.

Infoflyer Heidschnuckenschäferei

Die Heidschnuckenschäferei Senne mit Sitz in Hövelhof ist Teil der Biologischen Station. Die Heidschnuckenherde mit den 500 Muttertieren, den Lämmern und Böcken und den Toggenburger Ziegen werden von unseren Schäfern und ihren Hütehunden betreut. Die Schafe beweiden Heideflächen und Magerrasen vorwiegend auf dem Truppenübungsplatz Senne.

Das Fleich der Heidschnucken ist eine Spezalität und ist in der Heidschnuckenschäferei zu kaufen.

Infoflyer Streuobstwiesen-Apfelsaft

Schutz durch Nutzung - mit dieser einfachen Formel kann man die unterschiedlichen Bemühungen der Biologischen Station zum Erhalt der Streuobstwiesen des Paderborner Landes zusammenfassen.

Der Streuobstwiesen-Apfelsaft der Biologischen Station besteht zu 100% aus vollreifen, ungespritzten Äpfeln, die wir von Vertragslandwirten aus dem Paderborner Land erhalten. Seinen besonderen Geschmack erhält der Saft durch die hohe Zahl verschiedener Apfelsorten. Die Herstellung ohne jegliche Zusätze.

Infoflyer Senner Pferde

Senner Pferde sind ein altes Kulturgut der Senne. Die Biologische Station setzt ihre Tiere zur Beweidung von trockenen Grasflächen in der Senne ein und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in diesem herausragenden Landschaftsraum.

Projekte

Naturerlebnis am Sintfeld-Höhenweg