Logo

Pirol (Oriolus oriolus)

Verbreitung: Die Schwerpunkte der Verbreitung nach den vorhandenen Daten liegen deutlich erkennbar in den Auenbereichen von Lippe, Ems (mit Furlbach) sowie Kroll- und Haustenbach und tlw. am Boker Kanal. Darüber hinaus existieren nur wenige weit verstreute Einzelnachweise aus Bereichen, in denen vermutlich nicht gebrütet wird.

 

Kontakt

Dirk Grote
Vogelbestimmung
E-Mail senden

Hans Günter Festl
Steinkauzprojekt Bad Lippspringe
E-Mail senden

Wolfgang Dzieran
Wasservogelzählung
E-Mail senden

Christian Venne
Meldeplattform, Vogelbestimmung
E-Mail senden